Mecklenburgische Seenplatte

Im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern hat die Eiszeit eine ganz besondere Landschaft geschaffen: Die Mecklenburgische Seenplatte, auch als Land der tausend Seen bekannt. Der Name ist Programm: mehr als zweitausend große und kleine Seen und damit größte Landschaft mit zusammenhängenden Seen. Vom idyllischem, naturbelassenen See bis hin zu mondänen Marinas ist an der Mecklenburger Seenplatte alles vorhanden. Das besondere, außergewöhnliche ist scheinbar unspektakulär: Natur pur. Die Müritzregion (der größte Binnensee Deutschlands prägt die Landschaft) ist unweit der Metropolen ein Paradies für Naturliebhaber, Entspannungssuchende und Freizeitsportler.

Comments are closed